Kundenlogin


  1. vergessen?

Windenergie: Anlagenbau, Komponentenherstellung, Services und Ersatzteilmanagement

In der Windenergiebranche besteht eine intensive Leistungsverflechtung zwischen Anlagen- und Komponentenherstellern (Zulieferern), unabhängigen oder herstellergebundenen Wind Service Providern und Windparkbetreibern. Die Supply Chain ist gekennzeichnet durch komplexe, häufig internationale logistische Netze für ein breites Spektrum von Anlagen und Komponenten unterschiedlicher Technologien. Dabei spielt im Ergebnis die Erzielung einer hohen Verfügbarkeit der Windenergieanlagen eine zentrale Rolle. Denn Windparkbetreiber verdienen ihr Geld nur dann, wenn ihre energietechnischen Anlagen verfügbar sind – Strom kann eben nicht in signifikantem Maße vor- oder nachproduziert werden. Und das ist wiederum ein Optimierungsanreiz für Hersteller und Service Provider.

 

Wartungs- und Instandhaltungskosten haben einen erheblichen Anteil an den Betriebskosten einer Windenergieanlage, nicht nur, aber insbesondere in der zweiten Hälfte des rund 20-jährigen Anlagen-Life-Cycle.

 

Daher sind ausgereifte Konzepte zum wirtschaftlichen Windparkbetrieb und den dafür erforderlichen Serviceleistungen gefragt. Eine besondere Rolle kommt der Beherrschung der logistischen Prozesse und einem effektiven und effizienten Ersatzteilmanagement zu. So ist zum Beispiel aus Sicht eines Anlagen- und Komponentenherstellers oder eines Wind Service Providers ein internationales, logistisches Netzwerk aus Lagern und Reparaturbetrieben kostengünstig aufzubauen und zu unterhalten. Wind Service Provider stehen vor der zusätzlichen Herausforderung, für viele unterschiedliche Technologien und Anlagentypen optimale Bevorratungs- und Servicestrategien zu entwickeln, um ihre Servicekosten auf einem wirtschaftlich optimalen Niveau halten oder sogar reduzieren zu können.

 

admoVa-Kernkompetenz ist die Gestaltung effektiver und effizienter logistischer Strukturen und Prozesse.

 

admoVa bietet den Unternehmen in der Supply Chain der Windenergiebranche ein maßgeschneidertes Beratungsangebot, je nach Geschäftsmodell und Kompetenzen des Unternehmens.

 

Anlagen- und Komponentenherstellern bietet admoVa Unterstützung in Fragen der Komplexitäts- und Variantenbeherrschung, der Minimierung der Kapitalbindung und der flexiblen Gestaltung von Produktion und Logistik. Typische Themen sind Standardisierung und Wiederverwendbarkeit, schlanke und mit intelligenten Steuerungsmethoden ausgestaltete Produktions- und Logistikprozesse sowie optimiertes Bestandsmanagement.

 

Bei Wind Service Providern liegt der Beratungsschwerpunkt von admoVa in der Ausgestaltung effizienter Wartungs- und Instandhaltungsprozesse und der optimierten Ersatzteillogistik. Typische Aufgabestellungen, bei denen admoVa Unterstützung anbietet sind zum Beispiel die Gestaltung optimaler Lagernetzwerke (Standorte, Lagertypen) und die Entwicklung optimaler Bevorratungs-, Transport- und Servicelösungen. Dabei kann auf umfangreiche Erfahrungen und hochspezialisierte Simulations-Tools zurückgegriffen werden.

 

Unsere Referenzen (Auszug):

 

  • Supply Chain Konzept für die europaweite Ersatzteillogistik eines Anlagenbau-Unternehmens
  • Prozessoptimierung, Reorganisation und Systemsupport After Market für ein Anlagenbau-Unternehmen
  • Analyse der Kundenanforderungen an Produktion und Logistik in Europa für einen Hersteller von technischen Großgeräten
  • Beherrschung der Produktvarianz und Einführung von Standardisierungsprozessen zur Steigerung der Komponentenwiederverwendbarkeit bei einem elektrotechnischen Unternehmen
  • Optimierung der Absatzplanungsprozesse für einen Hersteller von motorgetriebenen Geräten
  • Optimierung des „order to cash“ Prozesses für einen Hersteller von Verbrauchsmaterial
  • Erstellung eines Lastenhefts zur Produktionsplanung und Steuerung für einen Hersteller von Werkzeugen

 

Profitieren Sie von unseren umfassenden Branchenkenntnissen.

    

Sie sind neugierig? Kontaktieren Sie uns bei Fragen.

 

Ihr Ansprechpartner bei admoVa:

 

Dr. Jens Kaeseler

E-Mail: Jens.Kaeseler@admova.com

Mobil:  +49 172 6737334 

Partner

News

admoVa - Bester Berater 2017
zum vierten Mal in Folge
Erfahren Sie mehr ...

News

Flyer
Effective and cost-efficient spare parts management
Mehr...

News

Fazit zum 13. Logistik- & SCM-Gipfel 2017 auf Schloss Biebrich

Vielfalt managen, Komplexität beherrschen

Mehr...

News

Gemeinsam mit dem Technologieunternehmen D-SIMLAB Technologies entwickelt admoVa neue Lösungen für das Ersatzteilmanagement in der Windenergie-Branche
Mehr...

News

admoVa Newsletter

Industrie 4.0 und Supply Chain Management
Mehr ...