Kundenlogin


  1. vergessen?

BME Akademie

Die BME Akademie GmbH ist als eigenständige Bildungseinrichtung des führenden Fachverbandes für Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik seit mehr als 50 Jahren als kompetenter Ansprechpartner für die Qualifizierung von Fach- und Führungskräften in Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik bekannt.

 

Weitere Informationen zur BME Akademie finden Sie hier.

 

Gemeinsam mit der BME Akademie bieten wir folgende Veranstaltungen an:   

    

  • Vom klassischen Einkauf zum erfolgreichen Supply Chain Management
    • Seminarziel: In diesem praxisorientierten Seminar werden beispielhaft der Aufgabenbereich und die Alltagssituation eines Supply Chain Managers dargestellt. Sie lernen Methoden zur übergreifenden Optimierung der Lieferkette Ihres Unternehmens kennen. Im Fokus des Seminars stehen Instrumente zur Analyse und Aufdeckung brachliegender Potenziale zur  Leistungssteigerung und Kostensenkung. In Praxisbeispielen werden Methoden und Instrumente vorgestellt und diskutiert.
    • Methodik: Vorträge, Fallbeispiele, Fachdiskussionen, Gruppenarbeit
    • Zielgruppe: Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter aus den Bereichen Einkauf/Beschaffung, Logistik/Materialwirtschaft, Supply Chain Management, Controlling und Disposition sowie Geschäftsführung.

    

  • SCM-Systeme - Planung und Steuerung der Versorgungskette aus Sicht des Einkaufs
    • Seminarziel: Um den Anspruch an Kosten, Servicegrad und Qualität in einer zunehmend vernetzten und globalisierten Wirtschaftswelt gerecht zu werden, wird die durchgängige Planung und Steuerung der Wertschöpfungskette immer wichtiger. Eine Aufgabe, die ohne entsprechende IT-Unterstützung – einem passenden SCM-System – kaum noch zu bewältigen ist. Dieses Seminar beantwortet Fragen wie: Welche Prozesse im SCM gilt es wie zu unterstützen, um den größtmöglichen Nutzeneffekt auch im Einkauf zu erreichen? Wie funktioniert die Dynamik einer Supply Chain? Welche IT-Systeme sind geeignet? Neben methodischen Konzepten werden Systemansätze anbieterneutral vorgestellt und wichtige Erfolgsfaktoren zur Einführung von SCM-Prozessen und -Systemen praxisnah diskutiert. Ein methodisches Vorgehen zur Systemauswahl wird vorgestellt.
    • Methodik: Vortrag, Diskussion, Gruppenübungen, Planspiel
    • Zielgruppe: Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter aus den Bereichen Einkauf/Beschaffung, Logistik/Materialwirtschaft, Supply Chain Management, Controlling und Disposition sowie Geschäftsführung.

    

Sie sind neugierig? Kontaktieren Sie uns bei Fragen.

 

Ihr Ansprechpartner bei admoVa:

 

Dr. Markus Dittrich

 

E-Mail: Markus.Dittrich@admova.com

Mobil:  +49 172 2087983

 

 

Partner

News

admoVa - Bester Berater 2017
zum vierten Mal in Folge
Erfahren Sie mehr ...

 

News

Expertenbericht
Vielfalt managen, Komplexität beherrschen
Mehr...

News

Gemeinsam mit dem Technologieunternehmen D-SIMLAB Technologies entwickelt admoVa neue Lösungen für das Ersatzteilmanagement in der Windenergie-Branche
Mehr...

  

News

admoVa Newsletter

Industrie 4.0 und Supply Chain Management
Mehr ...